Hausnotrufgeräte

Die Bedienung des Vitakt-Hausnotrufsystems (Vitakt-Basis und Vitakt-Vario) ist denkbar einfach. Ein Druck auf den Vitakt-Sender genügt und kurz danach melden sich unsere Mitarbeiter bei dem Kunden. Das Sprechen mit dem Hausnotrufnutzer und damit auch das Hören in seine Wohnung ist nur möglich, wenn zuvor der Vitakt-Sender gedrückt und damit ein Notruf ausgelöst wurde.

Vitakt-Hausnotrufsystems (Vitakt-Basis und Vitakt-Vario)

Vitakt-Basis-System

Der Notruf kann auch dann betätigt werden, während Sie telefonieren, da das Hausnotrufgerät bei ordnungsgemäßem Anschluss an die Telefondose dem Telefon vorgeschaltet ist. Das bedeutet, selbst wenn telefoniert wird und während des Gesprächs Unterstützung angefordert werden muss: Die Verbindung ist nicht blockiert. Wenn Sie Ihren Vitakt-Sender betätigen, kann kurz danach über die Wechselsprechanlage Kontakt aufgenommen werden.

Vitakt-Basis und Vitakt-Vario

Auf seine Anweisung hin wird z.B. der Pflegedienst benachrichtigt, ein Angehöriger angerufen oder der Rettungsdienst verständigt.

Sollten Sie nicht in der Lage sein zu antworten, werden ebenfalls die Personen in der Notrufverfolgungsliste benachrichtigt. So wird sichergestellt, dass Sie auch Hilfe erhalten, falls sie zu weit vom Empfänger entfernt sind oder gar bewusstlos sind.

Hausnotrufsystem

Dazu gehört der Vitakt-Sender. Sein Durchmesser beträgt 4 cm und er wiegt nur 16 g. Benötigt der Kunde Unterstützung bzw. Hilfe, drückt er auf den grünen Knopf, dadurch wird ein Signal an den Empfänger gesendet.

Das Vitakt-Basis benötigt eine Telefondose mit einem damit verbundenen Anschluss (egal von welchem Telefonanbieter) und eine Stromsteckdose in der Nähe. Der Notruf wird über diesen Anschluss zur Vitakt-Servicezentrale übertragen.

Das Vitakt-Vario ist kabellos und kann direkt in die Stromsteckdose gesteckt werden. Das Vitakt-Vario ist ein GSM-Gerät, der Notruf wird über das Mobilfunknetz zur Vitakt-Notrufleiststelle übertragen.

Nach Eingang in der Vitakt-Notrufleistelle wird der Notruf auf dem Bildschirm eines Mitarbeiters angezeigt. Außerdem erscheinen dort die Daten des Vitakt-Kunden. Unsere Mitarbeiter sprechen dann über die in den Empfänger eingebaute Wechselsprechanlage direkt mit dem Kunden. Dieser kann uns von dort antworten, wo er sich befindet, ohne das Telefon benutzen zu müssen. Sollten unsere Mitarbeiter den Kunden nur leise hören, kann der Lautsprecher um das Siebenfache lauter und das Mikrofon um denselben Faktor empfindlicher gestellt werden.

Kosten

Vitakt-Basis

Das Vitakt-Basis-System kostet monatlich € 18,36 und einmalig € 10,49. Wer Leistungen aus der Pflegeversicherung bezieht, kann einen Antrag auf Kostenübernahme für das Vitakt-Hausnotrufsystem bei seiner Pflegekasse stellen. Wenn dieser Antrag genehmigt wird, ist dieses Vitakt-Hausnotrufsystem zuzahlungsfrei.

Vitakt-Vario

Das Vitakt-Vario-System kostet monatlich € 18,36 und einmalig € 10,49 sowie einmalig für die Bereitstellung der Telekommunikationsleistung € 86,-. Letzterer Betrag wird nicht von der Pflegekasse übernommen und ist daher selbst zu zahlen.

Notrufbereitschaft

Es ist ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass jemand da ist, den man jederzeit anrufen kann, um Hilfe zu erhalten. Diese Sicherheit ist für jeden Menschen wichtig, besonders, wenn man alleine zuhause lebt. Mit unserem Angebot der 24-Stunden Pflegenotrufbereitschaft kommen wir ihrem Wunsch nach Sicherheit entgegen. 

Es gibt zwei Möglichkeiten an dieser Rufbereitschaft teilzunehmen:

  • Rufbereitschaft in Verbindung mit einem Notrufgerät
  • Rufbereitschaft per Telefon

Bei Anruf kommt eine Pflegefachkraft, um zu helfen. Sie leistet auch Erste Hilfe oder verständigt den Notarzt. Die Rufbereitschaft kostet Sie pro Monat pauschal 30 € und deckt bis zu drei Einsätze im Monat ab. Unsere Telefonnummer ist auch unsere Notrufnummer: 0721 / 78 28 02 

Unsere Partner für das Notrufgerät sind

  

 

zurück zur Übersicht "Service"

 

 Leitstelle Pflegeservice Habura

Leitstelle Pflegeservice Habura
Alte Kreisstraße 40
76149 Karlsruhe (Neureut)

Pflegeservice Habura Karlsruhe

Wir sind für Sie in der Umgebung unterwegs. Uns erkennen Sie an diesem Pflegedienstfahrzeug.